Browserwarning


Steckbrief

Jochen Prang

Er ist knapp zwei Meter groß. Doof nur, dass es im Leben meist auf die kleinen Dinge ankommt. Aber: die hat er im Blick und redet darüber. Auf der Bühne, vor Leuten!

Aufgewachsen in den 80ern, pubertiert in den 90ern und konfrontiert mit dem Technikwahn des Hier und Jetzt stellt Jochen Prang die richtigen Fragen!
Was hätte Jesus mit YouTube erreicht?
Sind Videospiele gut für unsere persönliche Entwicklung?
Wieso heißt es Social Media, wenn sich am Ende doch nur alle asozial verhalten?
Ist Sex im Alter wirklich so aufregend wie man es vermutet?
Welche Vorteile hat jetzt genau eine Bluetooth-Zahnbürste oder ein W­-LAN- Bettbezug? Und fährt Gollum wirklich mit der deutschen Bahn?
Das Schöne ist, die Antworten liefert der Künstler gleich mit und das auf äußerst unterhaltsame Weise!