Browserwarning


Steckbrief

Jan van Weyde

Der Comedian lebt von Erspieltem und Ersprochenen: Ob in der Vorabendserie mit Herz und Sturm, als Werbegesicht, am Mikrofon im Synchronstudio oder im Stand Up Club.

Jan van Weyde ist ein Stand-Up Comedian und Synchronsprecher aus Köln. Er lebt sozusagen von Ersprochenem. Eigentlich begann seine Karriere als Schauspieler. Eigentlich. Dieses Wort begleitet sehr viele Schauspieler, die aber EIGENTLICH Kellner, Taxifahrer oder Facility-Manager sind – das sind ,,eigentlich“ Hausmeister, klingt aber besser.
EIGENTLICH wollte Jan aber etwas ganz anderes, nämlich in der Königsdisziplin antreten. Er wollte auf die Stand-Up Bühnen dieser Welt.
2014 dann die Initialzündung – Mit der Geburt seiner kleinen Tochter dachte er sich ganz unbescheiden: „Moment mal, ich bin Gott! Ich habe einen Menschen gemacht! Dann kann ich auch auf eine Bühne gehen und Leute zum Lachen bringen!“ Und das kann Jan van Weyde – Ein Mann, ein Mikro.
Er begeistert das Publikum mit seiner authentisch-unaufgeregten Art und einem großartigen Slapstick-Talent!

Erster Auftritt im Quatsch Comedy Club: November 2016

Auszeichnung: Gewinner des Stuttgarter Comedy Masterclash 2018, Gewinner des Hamburger Comedy Masterslam 2018

Fun Fact: Er veröffentlicht regelmäßig seinen eigenen Podcast „Lass hör’n“ zusammen mit dem Comedian David Kebekus.

> van-weyde.de