Browserwarning


Steckbrief

Hans Gerzlich

Mit cooler Ironie rückt der frühere Marketingreferent mit Vorliebe den mächtigen Bossen und dem wahnwitzigen Büroalltag zu Leibe. Feinsinnig in der Betrachtung, konsequent in der Bilanz! Trotzdem gibt´s ´ne ganze Menge zu lachen. Hans ist polemisch, politisch und komisch ökonomisch.

Keine Kantine, Kaffeeküche oder gar Meeting ist vor Analyse des Wirtschaftskabarettisten und Bürocomedian sicher! Der studierte Diplom-Ökonom liefert ganz ungeniert das Bürogeflüster eines Insiders! Auch seine Vorträge wie „Burnout für Anfänger: Wie Sie sich von Kollegen, Vorgesetzten und Kunden in den Wahnsinn treiben lassen“ oder „Mobbing für Profis: Herr Kollege, die Lücke,die Sie hinterlassen, ersetzt Sie vollständig,“ sollte man sich zu Gemüte führen.

Erster Auftritt im Quatsch Comedy Club: Dezember 2003.
Auszeichnungen: u.a. Gelsenkirchener Kabarettpreis 2017 und Bottroper FrechDAX 2015

Buch: Gerzlich ist Autor des Buches „GELD FÜR ALLE! Wechseljahre einer Weltwirtschaft“, 2010 erschienen im Goldmann-Verlag, München

> gerzlich.de