Browserwarning


Steckbrief

Andreas Weber

Seine urkomischen Geschichten sind aus dem Leben gegriffen und lassen eine gute Prise schwarzen Humor nicht vermissen.

Der Wikinger der Comedy verbreitet wahrhaft männlichen Humor mit einer dicken Prise Charme, der keine Frau widerstehen kann! Nachdem ihn nun seine Freundin verlassen hat, muss er alleine ran: Essen kochen, Kinder Großziehen, Frauen Daten, Wäsche stapeln: es hilft ja nix! Er bietet der Frauenwelt Einblicke in die Psyche des angeblich starken Geschlechts. Mit durchaus kreativen Erklärungen präsentiert Andreas eine Weltsicht, die mitunter mehr als nur zart nach Ausrede riecht. Seine urkomischen Geschichten sind aus dem Leben gegriffen und lassen eine gute Priese schwarzen Humor nicht vermissen.