Browserwarning


Willkommen im Pressebereich
des Quatsch Comedy Clubs

Hier finden Sie Infos, Texte und Fotos zum Quatsch Comedy Club und den Live-Shows. Gern nehmen wir Sie in unseren Verteiler auf.

Bei Presseanfragen kontaktieren Sie bitte:   Monika May  |  Telefon 030 – 27 87 90 42  |  pr–at–seriousfun.de

Aktuelle Pressemeldungen:

25 Jahre Quatsch Comedy Club

Vor einem Vierteljahrhundert startete Thomas Hermanns die Humor-Revolution in Deutschland!

Es gibt viel zu feiern: Ein Vierteljahrhundert deutscher Comedy-Club, ein Viertel- jahrhundert Stand-up-Comedy in Deutschland! Das ganze Jahr über stehen deshalb zahlreiche Live-Aktionen und Überraschungen an.

Start 31. Januar 2017

> Pressemeldung
> Pressefoto Thomas Hermanns

Quatsch Talentschmiede 2018

Neue Runde, neues Glück!

Die Talentschmiede des Quatsch Comedy Clubs meldet sich aus der Sommerpause zurück! Ab dem 1. September – und dann jeden ersten Freitag im Monat – geht es wieder los mit frischen Talenten und einer neuen Chance auf die ganz große Comedy-Profikarriere! Und nicht nur unsere Talente sind brandheiß und neu dabei – Osan Yaran, einer der begehrtesten Newcomer der Comedy-Szene, führt ab sofort als neuer Moderator durch die Show.

Eines bleibt natürlich auch dieses Jahr gleich: Das Publikum, die härteste Jury der Welt, entscheidet, wer das Zeug zum Profi-Comedian hat!

> Pressemeldung
> Pressefoto Osan Yaran

Licht aus, Spot an! Der Quatsch geht in die nächste Runde:

25 Jahre Quatsch Comedy Club – Die Sky Jubiläums-Specials!

Licht aus, Spot an: Die TV-Aufzeichnungen der Sky Jubiläums-Specials zum 25. Jubiläum des Quatsch Comedy Clubs gehen ab dem 5. Oktober in eine brandneue Runde! Bereits im September standen Comedygrößen wie Bülent Ceylan, Luke Mockridge, Matze Knop und Mirja Boes für die neuen Folgen auf der Bühne. Für die kommenden Aufzeichnungen tummelt sich erneut die Crème de la Crème der Comedy-Szene in Deutschlands erstem Comedy Club – wie unter anderem Michael Mittermeier, Chris Tall, Olaf Schubert, Sascha Grammel oder Ilka Bessin (ehemals Cindy aus Marzahn).

Gemeinsam blickt man mit Thomas Hermanns auch auf die schönsten und lustigsten Momente in 25 Jahren Quatsch Comedy Club zurück. Aber auch neue Talente, wie der Gewinner der Quatsch Talentschmiede 2017, Ben Schmid, Maxi Gstettenbauer oder Hazel Brugger werden die Bühne in der Friedrichstraße entern.

Termine der TV-Aufzeichnungen:
17. Oktober, um 19 Uhr
18. Oktober, um 20 Uhr

> Pressemeldung
> Pressefoto Thomas Hermanns

John Doyle erneut mit „Voll der Stress“ im Club!

Wegen der großen Nachfrage präsentiert John Doyle nun schon zum zweiten Mal seine Solo-Show „Voll der Stress“ im Quatsch Comedy Club.

Und John weiß genau, wovon er da spricht: Denn in seiner Umgebung sind alle Menschen nur noch gestresst – ganz besonders die armen Mütter: Ständig müssen sie den perfekten Spagat schaffen zwischen Haushalt, Familie, Beruf. An diesem Abend können alle Gestressten gemeinsam mit Deustchlands wahrscheinlich lustigstem Amerikaner ganz entspannt darüber lachen.

Termin:
Mittwoch, 25. Oktober um 20 Uhr

> Pressemeldung
> Pressefoto John Doyle

David Leukert ist mit „Schau Liebling, der Mond nimmt auch zu!“ im Club zu Gast!

Der Berliner Comedian stellt die wirklich wichtigen Fragen der Menschheit und deckt schonungslos die Wirrungen unseres modernen Alltags auf.

„Warum ist meine Freundin gertenschlank und ich nicht? Wenn sie sich ins Auto setzt, erscheint noch nicht einmal das Anschnallzeichen!“, fragt sich David Leukert. Und auch an die großen Dinge des Lebens wagt er sich mit intelligentem Wortwitz und scharf-sinniger Satire heran. Mit viel bissigem Humor, Kabarett und Musik macht er bittere Lebenspillen so angenehm schmackhaft, dass das Publikum diese nur zu gern schluckt und dabei Tränen lacht.

Termin:
Dienstag, 1. November um 20 Uhr

> Pressemeldung
> Pressefoto David Leukert

Jacqueline Feldmann präsentiert Plötzlich Zukunft! Konnt ja keiner wissen …

Jacqueline steht mit der Berlin-Premiere ihres zweiten Solo-Programms live auf unserer Club-Bühne.

Auch Jacqueline musste sich zwischen Ausbildung, Job oder Studium entscheiden, weil die Schulzeit ganz plötzlich vorbei war: Was wollte sie werden? Chemikerin, Polizistin oder lieber doch Klärwerktaucherin oder Hammerwerferin? Sie wählte zuerst den sicheren – aber ganz schön eintönigen Schreibtisch-Job beim Finanzamt. Am Ende kam es, wie es kommen musste: Jacqueline kündigte ihren Job, nachdem sie die Urkunde „Beamtin auf Lebenszeit“ in den Händen hielt und erobert seitdem ziemlich erfolgreich Deutschlands Comedy-Bühnen.

Termin:
Dienstag, 14. November 2017 um 20 Uhr

> Pressemeldung
> Pressefoto Jacqueline Feldmann

„Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“ – Berlin-Premiere von Stephan Bauer

Stephan Bauer rechnet mit den Irrungen, Wirrungen – aber auch schönen Momenten der Ehe humorvoll und schonungslos offen ab!

Stephan Bauer verfolgt mit seinem brandneuen Programm ein großes Ziel: Er will nicht weniger als die Ehe retten. Seine Show ist ein Plädoyer dafür, doch auch die Horrorseiten des Partners zu ertragen. Er selbst geht mit gutem Beispiel voran und ist (nochmal) vor den Traualtar getreten. Sind nun aber Single-Leben, Abendabschlussgefährten und Fremdgeh-Portale im Netz eine tragfähige Alternative? Oder kann man das alte Institut der Ehe nicht modernisieren?“ Stepahn Bauer meint ganz klar: nein! Und erklärt in seiner brandneuen Show warum, er die Ehe für alternativlos hält.

Termin:
Dienstag, 21. November 2017 um 20 Uhr

> Pressemeldung
> Pressefoto Stephan Bauer