Browserwarning

Solo Show

Jacqueline Feldmann

Plötzlich Zukunft – Berlin-Premiere

Da rauschte sie doch ganz plötzlich und unerwartet heran: Die Zukunft. Die Schule war zu Ende. Und nun musste sich Jacqueline entscheiden. Welche Karriere sollte sie wählen? Chemikerin, Polizistin, Hammerwerferin? Sie wählte zuerst die sichere – aber dröge Laufbahn beim Finanzamt. Und später kam es dann doch, wie es kommen musste: Jacqueline kündigte ihren Schreibtisch-Job, nachdem sie endlich die Urkunde „Beamtin auf Lebenszeit“ in den Händen hielt und tourt seitdem durch Deutschlands Bühnen. „Plötzlich Zukunft! Konnt´ ja keiner wissen…“ ist eine lustige Liebeserklärung an das „normale“ Leben, an verrückte Ängste der Jugend und deren Eltern, sowie der Versuch, „Youtube-Star“ als echten Beruf zu betrachten. Für die Teenies ist sie Identifikationsfigur. Eltern erhalten einen faszinierenden Einblick in das Leben einer jungen Frau!

Und vielleicht verrät sie Euch sogar noch einen Steuertipp für die nächste Steuererklarung! Das wär doch was, oder?