Browserwarning

Die Show vom 10. bis 12. August 2017

Deutschlands bekannteste Stand-Up-Comedy-Show:
Vier Comedians. Ein Moderator. Jede Woche neu.

Sebastian Schnoy

Deutschlands schrägster Historiker porträtiert Europas Geschichte als fesselnden Cocktail. Unterhaltsam und lehrreich erzählt er von den Macken seiner Völker und ihrem ganz speziellen Verhältnis zu Deutschland. Geschichte spannend und komisch auf den Punkt gebracht!

Moderation: Sebastian Schnoy

mit:
Andy Sauerwein
Edith Schröder
Kevin Ray
C. Heiland

Andy Sauerwein

Mit rasanten Klavierstücken, immer am Puls der Zeit, mit fränkischen Charme, ein bißchen schräg, intelligent, anspruchsvoll – so präsentiert sich der hauptberufliche Kabarettist und anerkannter Scherzkeks.

Edith Schröder

Edith Schröder, aller Berliner Lieblings-HARTZ IV-Empfängerin, ist die Paraderolle des Comedians Ades Zabel. Edith erzählt von ihrem Leben in Berlin-Neukölln, trinkt auf der Bühne Futschi, singt und vertanzt ihre Lieblingslieder – weshalb sie auch die „Madonna von nebenan“ genannt wird.

Kevin Ray

Ein junges, frisches Comedy Nachwuchstalent. Kevin Giles, alias Kevin Ray, präsentiert als „Alpha-Kevin“ eine Mischung aus Poetry-Slam und Comedy .

C. Heiland

Er ist der einzige Musikkabarettist, der Omnichord spielt. Mit einer Stimme, die ihresgleichen sucht, singt er nicht nur dazu, sondern kalauert sich und das Publikum auch um den Verstand.

> Info