Browserwarning


Steckbrief

Stefan Danziger

Tagsüber ist er Tourguide in Berlin. Nachts zieht er als Comedian charmant und schlagfertig Wissenswertes und kulturelle Widersprüche ins Absurde.

Seinen Stil erlernte er auf den Straßen Berlins. Als Tourguide und – überraschenderweise – in der englischen Standup Szene Deutschlands. Charmant und schlagfertig zieht er Wissenswertes und kulturelle Widersprüche ins Absurde. Geboren in der DDR, wollten er und seine Familie in die BRD fliehen. Doch leider sind sie falsch abgebogen. Und so ist er eben in der Sowjetunion aufgewachsen. Nach der Wende kehrte er aus Russland zurück und landete endlich doch im Westen. Im wilden Berliner Statdtteil Wedding. Keines der Länder in denen er früher lebte, gibt es heute noch. Was wird jetzt nur aus Berlin?

Erster Auftritt Quatsch Comedy Club: Juli 2015
Auszeichnung: u.a Zweiter Platz beim Hamburger Comedy Pokal 2017


Fun Fact:
Seine Gabe, Menschen stundenlang mit Geschichten vollzubrabbeln und dabei verdammt witzig zu sein, führte ihn auch bereits auf Comedy-Bühnen in Amsterdam, London und Edinburg.

> facebook.com/StefanDanzigerComedy